Tickets für Maschek gewinnen: Theater Rabenhof in Floridsdorf

387
Maschek. Foto: Alexi Pelekanos.
Maschek. Foto: Alexi Pelekanos.
Stein

Die Volkshochschule bringt heimische Topstars des Rabenhof Theaters in den 21. Bezirk. Mit Vorstellungen im Haus der Begegnung gibt es ab Herbst regelmäßig Kabarett, Musik und Theater für die Floridsdorfer unmittelbar vor ihrer Haustüre: Den Anfang machen Maschek. Die Bezirksvorstehung Floridsdorf stellt für jede Veranstaltung 5×2 Tickets zur Verfügung, die die DFZ verlost.

Die Volkshochschulen wollen sich mit einer Kooperation mit dem Theater Rabenhof neben Aus- und Weiterbildung auch als Stätte der kulturellen Begegnung etablieren. Im Angebot: Schauspiel, Musik und Kabarett. Ausgewählte Rabenhof- Produktionen sollen auch in Floridsdorf direkt vor der Haustüre ankommen. Den Anfang machen Aufführungen im Floridsdorfer Haus der Begegnung (Angerer Straße 14). „Mit dem Rabenhof holen wir ein Stück Wiener Szenetheater nach Floridsdorf. Eine tolle Gelegenheit, viele aus dem Fernsehen bekannte Größen live zu erleben!“, freut sich Bezirksvorsteher Georg Papai.

5×2 Tickets für die Politsatireshow von Maschek am 7. Oktober im HdB gewinnen: Schicken Sie ein Mail an gewinnspiel@dfz21.at oder machen Sie auf www.facebook.com/dfz21 mit.

Programm: Am 11. November spielt Ernst Molden mit dem Frauenorchester, am 3. Dezember gibt es Gags, Gags, Gags mit Stermann und Grissemann, am 17. März wandelt Andreas Vitásek auf den Spuren von Carl Merz und Helmut Qualtinger und gibt den legendären Herrn Karl und am 25. März tritt Katharina Strasser & Band mit ihrem Programm „Keine Angst!“ auf. Infos: www.rabenhof.at