Über 30.000 Frühlingsblumen für Floridsdorf

257
Blumenpflanzungen in Stammersdorf. Bild: BV21.
Blumenpflanzungen in Stammersdorf. Bild: BV21.

In Floridsdorf macht sich der Frühling nicht nur durch die Umstellung auf die Sommerzeit und die ersten wirklichen Sonnentage bemerkbar: Dieser Tage werden 8.000 frühjahrsblühende Veilchen (Viola) in die Blühblumenbeete des Bezirks gepflanzt, nachdem schon im vergangenen Herbst 24.000 Tulpenzwiebel eingesetzt wurden, die auch im Frühjahr erblühen werden.

Bezirksvorsteher Georg Papai ließ es sich nicht nehmen, sich selbst an den Einpflanzungen an einer der vielen Örtlichkeiten, nämlich den Beeten inmitten des historischen Ortskerns von Stammerdorf, zu beteiligen: „Floridsdorf kann mit einer Vielzahl von Grünflächen aufwarten, deren Pflege oft als selbstverständlich angesehen wird, aber in Wahrheit eine nicht zu unterschätzende Aufgabe ist. Ich danke den sehr engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Wiener Stadtgärten für ihren Einsatz für ein blühendes Floridsdorf.“

peugeots
Blumenpflanzungen in Stammersdorf. Bild: BV21.
Blumenpflanzungen in Stammersdorf. Bild: BV21.