Urli Bütt auch 2023

536
Urli Bütt. Bild: Privat.
Urli Bütt. Bild: Privat.

Auch nach dem überraschenden Tod ihres langjährigen Präsidenten, Heurigenwirt Peter Binder, macht die 1. Jedlersdorfer Faschingsgilde weiter: Schon am 11.11. stand das traditionelle Narrenwecken am Schlingermarkt mit dem Landesprinzenpaar Daniela und Christian und der Trommler-Gruppe Batala und Freiham am Programm.

„Die Jedlersdorfer Faschingsgilde wurde von Peter vor 33 Jahren gegründet. Er war ein großartiger Mensch und hätte nie gewollt und verstanden, wenn wir aufgeben würden. Deshalb machen wir in seinem Sinn mit der Gilde weiter“, sagt Ernst Thüringer (im Bild mit Binder), der vorläufig übernimmt.

Stein
Ernst Thüringer mit Peter Binder. Bild: Privat.
Ernst Thüringer mit Peter Binder. Bild: Privat.

Im Jänner heißt es bei der legendären Urli Bütt wieder zwei Tage ‘Fasching pur’ im Haus der Begegnung (Angerer Straße). Für Begeisterungsstürme werden wieder die diversen Sketche, der ‘Lustige Hermann’, die Kids der Jedlersdorfer Faschingsgilde und die Mädchengarde sorgen. Die Auftritte der 1. Jedlersdorfer Faschingsgilde sind weit über die Grenzen unseres Bezirks bekannt und beliebt. Thüringer: „In Peter Binders Sinn macht die Gilde weiter, um Euch ein Lächeln oder gar ein Lachen ins Gesicht zu zaubern.“

Alle Infos: 21.1.2023 (19h) und am 22.1.2023 (15h). VHS Angererstraße 14, 1210 Wien. Eintrittskarten können schon bestellt werden unter der Tel.Nr.: 0677 / 616 39 059. Eintrittspreis: € 20,00 p.P. Für Speis und Trank wird gesorgt.