Victoria Mayer als neue Obfrau der JVP-Floridsdorf gewählt

687
Victoria Mayer als neue Obfrau der Jungen Volkspartei Floridsdorf gekürt. Bild: VP-Floridsdorf/Carina Mayer.
Victoria Mayer als neue Obfrau der Jungen Volkspartei Floridsdorf gekürt. Bild: VP-Floridsdorf/Carina Mayer.

Victoria Mayer wurde zur neuen Obfrau der Jungen Volkspartei in Floridsdorf gewählt. Sie folgt dabei Leonhard Wassiq nach, der im Jänner als Bezirksparteiobmann der Volkspartei Floridsdorf gewählt wurde.

„Es freut mich sehr so viel Unterstützung bei der Wahl als neue Obfrau für die Junge Volkspartei in Floridsdorf erhalten zu haben. Es braucht für Floridsdorf eine aktive Jugendpolitik, die uns die Möglichkeit gibt, unsere Ideen und Visionen einzubringen und umzusetzen“, so Mayer: „Floridsdorf hat unglaublich viel Potenzial. Der Bezirk ist geprägt von einer Vielfalt an Menschen und Kulturen, die wir als Chance begreifen sollten. Gemeinsam können wir unsere Stärke nutzen und Floridsdorf für Jung und Alt zu einem der lebenswertesten Bezirke Wiens machen.“

Leonhard Wassiq war seit 2016 Obmann der JVP-Floridsdorf: „Für mich ist die Zeit gekommen der JVP-Floridsdorf danke zu sagen. Danke für alles, das wir gemeinsam erleben und umsetzen durften. Es erfüllt mich mit großem Stolz die JVP- Floridsdorf an Victoria Mayer weitergeben zu dürfen. Ich wünsche ihr von Herzen viel Erfolg und bin überzeugt, dass sie eine großartige Obfrau sein wird“, so Bezirksparteiobmann Leon Wassiq.