Wandern mit der S-Bahn

699
Cover Wandern mit der S-Bahn. Bild: Rother Verlag.
Cover Wandern mit der S-Bahn. Bild: Rother Verlag.

Versprochen. Das Frühjahr kommt bald. Dann macht es auch wieder mehr Spass, die Gegend zu erkunden. Lust auf Ausflüge macht auch das neue Buch ‚Genusswandern mit der Wiener S-Bahn‘.

Vorgestellt werden 30 Touren von der Praterau bis zur Königswarte die, wie schon der Titel verspricht, bequem auch mit der Schnellbahn erreichbar sind. „Die herrlichen Wanderziele rund um Wien sind direkt von der Hauptstadt aus erreichbar – ohne lästiges Umsteigen und fernab vom Verkehrsstress“, versprechen die beiden Wiener Autorinnen Rosemarie Pexa und Johanna Stöckl.

Die berühmten Wiener Stadtwanderwege führen ruckzuck zu schönen Zielen: Auf ihnen lässt sich der malerische Wienerwald erkunden, Weinberge durchstreifen oder der Hermannskogel, die höchste Erhebung Wiens, erklimmen. Ein Muss für Genusswanderer ist die
Donau, die mit ihrer Auenlandschaft zu entspannten Spaziergängen verführt. Auch die Natur- und Kulturlandschaft des Weinviertels öffnet ihre Tore für genussvolle Wanderungen. Für diejenigen, die eine sportlichere Herausforderung suchen, lockt das Wiener Alpenvorland mit
seinen Aussichtsbergen und Panoramablicken.

Die Genusswanderungen rund um Wien werden mit zuverlässigen Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf und Höhenprofilen vorgestellt. GPS-Daten, die das Navigieren einfach machen, stehen zum Download bereit. Zusätzlich finden sich praktische Informationen zu den S-Bahn-Verbindungen und kostengünstigsten Fahrkarten.

Infos: Genusswandern mit der Wiener S-Bahn, 30 Touren mit GPS-Tracks, von Rosemarie Pexa & Johanna Stöckl. 17,40 €.