Ziesel geht’s an den Kragen

799

Immer obskurer wird der Streit um die Ziesel und das Bauprojekt beim Stammersdorfer Heeresspital.  Eine Prüfung der EU-Kommission bestätigte nun: Trotz 70.000 Euro teurer Zieselbrücke hat der Bestand der gefährdeten Ziesel nicht abgenommen. Und dennoch geht es den kleinen Nagern jetzt an den Kragen: In wenigen Wochen soll auf einem Drittel des Baugebietes bei ersten Arbeiten die oberste Erdschicht abgetragen werden. Finden sich Zieselbauten, müssen die vorsichtig weggetragen werden…