Im Februar im Bezirksmuseum

288
Stein

5. Februar, 1930h: Kammermusikprojekt Transdanube 2022, 1. Konzert „Beethoven X“. Florian Zwiauer (Violine), Evgeny Sonaiski (Klavier), Gregor Urban (Klavier). Mit Werken von L.v. Beethoven (Violinsonaten op. 23 u. op. 24 u.a.). Eintritt: € 15,-/Stud.: 10,-.

6. Februar, 17 Uhr: Chinesisches Neujahrskonzert zum Jahr des Tigers
Frederic Ka Ming Lam (Klavier), Kiora Cheng Lam Zhou (Cello), Yan Lok Hoi (Violine u. Leitung). Klassik und Wiener
Musik/Operette von Mozart, Haydn … Eintrittsspende: € 15,– Reservierung:  eva.krapf@gmx.at
12. Februar, 18 Uhr: Liederabend „Dichterliebe“ mit Marcelo Okay
Quasimodo, der Glöckner vom Kölner Dom, singt Schumann und Friends.
Durch dieses Programm führen uns zwei Musiker (Gesang, Klavier) gemeinsam mit einer Puppenspielerin und einem kleinen Chor und begegnen dabei der Liebe des Dichters Heine und sieben mystischen Frauen.Eintrittsspende: € 15. 
Reservierung: eva.krapf@gmx.at
14. Februar, 19.30h: Wiener Instrumentalsolisten – It‘s Swingtime. Eintritt: €23
19. Februar, 10.30h: Klassik Cool!
Charles Camille Saint-Saëns: „Karneval der Tiere“. Mitmachkonzert für Kinder von 2 bis 8 Jahren. Eintritt: € 12.  Reservierung: www.grossundklein.info
19. Februar, 19h: Ciclo Gogli. Opern & Operettenmelodien. Eintritt: freie Spende.
26. Februar, 18 Uhr: Jubiläumskonzert „50 Jahre FBG“. Ein bunter Melodienreigen mit Felix Brachetka, Petra Chiba, Judith Engel, Andreas Hirsch, Manfred Hohenberger, Atsuko Kawamura, Eva Krapf.
Eintritt: freie Spende. Reservierung: Tel.: 01 2719624 oder eva.krapf@gmx.at
Bezirksmuseum, Prager Straße 33, 1210 Wien. Geöffnet: Dienstag, 15 – 17 Uhr, Sonntag, 10 bis 12 Uhr.
Tel 0664/55 66 973; bm1210@bezirksmuseum.at