Michael Ludwig erzählt von Floridsdorf

81
Foto: Erzähl mir von Wien.
Foto: Erzähl mir von Wien.
Stein

In der aktuellen Folge des Podcasts ‘Erzähl mir von Wien’ stellt Bürgermeister Michael Ludwig, seinen Heimatbezirk Floridsdorf vor. Friederike Kraus und Edith Michaeler erfahren in diesem persönlichen Gespräch mit dem prominentesten Bewohner des Bezirks, wie es war, nach dem Feiern und der Schule über die Donau nach Hause zu kommen, wie sich der Bezirk in den letzten Jahrzehnten verändert hat und wo man im 21. Bezirk unbedingt gewesen sein muss. Ludwig: „Wenn ich als Jugendlicher in den inneren Bezirken längere Abendstunden verbracht habe, bin ich zu Fuß nach Hause gegangen. Das hat mir nicht geschadet. Ich war damals deutlich schlanker als jetzt. Wenn man über die Brücke über die Donau geht, merkt man erst, dass das schon ein sehr breiter Fluss ist …“
Das ganze Gespräch ist auf Spotify zu hören oder
www.erzaehlmirvon.wien