Wichtiger Tag für Siemensäcker

421
Wichtiger Tag für „die Siemensäcker“. Das Projektes soll heute im zuständigen Stadtentwicklungsausschuss beschlossen werden. Jedoch tagt erst am Nachmittag der Petitionsausschuss, in dem die Behandlung einer Petition zur Bebauung der Siemensäcker auf der Tagesordnung steht (Über 700 Unterschriften waren von der Bürgerinitiative übergeben worden). Für NEOS, ÖVP und WIFF inakzeptabel und „ein Affront gegen die betroffenen Bürger“.
 
Zur Erinnerung: Im Sommer wurde bei einer eigens einberufenen Sitzung der Bezirksvertretung Floridsdorf nach mehrstündiger Diskussion und einem SPÖ-FPÖ-Scharmützel um die Geschäftsordnung die Flächenwidmung mit 28:26 Stimmen abgelehnt. SPÖ, drei Grüne und ein freier Abgeordneter waren für die Flächenwidmung, FPÖ, ÖVP, WIFF, NEOS & die Grüne Gabriele Tupy dagegen.
 
Mehr Infos zum Thema:
https://www.dfz21.at/dfz/pyrrhussieg-bezirk-lehnt-flaechenwid-mung-fuer-siemensaecker-ab/
und
https://www.dfz21.at/dfz/siemensaecker-am-1-september-buergerversammlung/
Bild: BI Siemensäcker.