Football: Dragons wollen Meistertitel und damit Titel-Hattrick

190
Dragons-Jubel. Bild: Alexander Forst.
Dragons-Jubel. Bild: Alexander Forst.
Stein

Die Footballer der Danube Dragons haben nur ein Ziel vor Augen – den Meistertitel und damit Titel-Hattrick nach Donaufeld zu holen. Gelingen soll das mit unerschütterlichem Teamgeist, einer starken Führung und neuen Talenten. Headcoach Fred Armstrong wird von Florian Pos, der für die Offense der Dragons verantwortlich ist, unterstützt. Mit Noam Calvache wurde ein neuer Defense Coach verpflichtet.

Defensive Liner Daniel „Pozi“ Pozarek kehrt nach einem Jahr in der ELF wieder in den Dragons Kader zurück. Gespielt wird weiter in der Donaufelder Nordmanngasse, erstmals am 23. März (Kick off 14 Uhr) gegen die Raiders aus Tirol, bereits am 31.3 (14 Uhr) gibt es daheim das erste Derby gegen die Vienna Vikings. In Europa starten dieDrachen am 11. Mai zusätzlich in die aktuelle CEFL Saison.