AÏDA verlängert 10 Prozent Sofort-Rabatt auf alles

455
AÏDA hat bereits Ende März erklärt, 100 Prozent der über 300 Arbeitsplätze - viele davon in der Floridsdorfer Zentrale - zu sichern und niemand zu kündigen (Kurzarbeit wurde angemeldet). Dann wurde das gesamte Ostersortiment an Wiener Kinder- und Altenheime gespendet. Und am 9. April öffnete man die AÏDA Filiale bei der Zentrale und Produktion in der Schönthalergasse für Take-Away. Bild: Prtivat.
AÏDA hat bereits Ende März erklärt, 100 Prozent der über 300 Arbeitsplätze - viele davon in der Floridsdorfer Zentrale - zu sichern und niemand zu kündigen (Kurzarbeit wurde angemeldet). Dann wurde das gesamte Ostersortiment an Wiener Kinder- und Altenheime gespendet. Und am 9. April öffnete man die AÏDA Filiale bei der Zentrale und Produktion in der Schönthalergasse für Take-Away. Bild: Prtivat.

Im Juni 2020 gewährte die österreichische Bundesregierung eine Steuerreduktion für die heimische Gastronomie. Damals beschlossen die Eigentümer der Wiener Traditions-Café-Konditorei AÏDA, Familie Prousek, diese Reduktion bis Ende 2020 auf das gesamte Produktportfolio an ihre Gäste weiterzugeben. 

Diese Rabatt-Aktion über 10 Prozent hat Familie Prousek nun um weitere zwölf Monate bis Ende 2021 verlängert.“Wir sind unseren Gästen und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verpflichtet! Daher haben wir in dieser für uns alle wirtschaftlich fordernden Zeit die einzigartige Aktion in der über 100-jährigen Geschichte von AÏDA um ein Jahr verlängert“, führt Dominik Prousek, vierte Generation der AÏDA-Eigentümerfamilie, aus.

Und weiter: „Bis 31. Dezember 2021 gewähren wir unseren Gästen 10 Prozent Sofort-Rabatt auf unser gesamtes Produktportfolio. Die letzten Monate haben bei allen Kunden zu einer verminderten Kaufkraft geführt – das wollen wir ein wenig ausgleichen, denn der Zusammenhalt hat bei AÏDA Tradition!“Mit der Stammkundenkarte kostet ein Ristretto-to-Go lediglich 0,90 Euro und ein Caffee-Latte-to-Go (475 ml) nur noch 2,70 Euro.Wie funktioniert der Sofort-Rabatt?

Um den Sofort-Rabatt abrechnen zu können, benötigt man eine „AÏDA-Stammkundenkarte“. Diese kann einfach online oder in jeder derzeit geöffneten AÏDA-Filiale beantragt werden. Nach Erhalt der Karte bei jedem Kauf einfach die AÏDA-Stammkundenkarte vorweisen und sofort sparen.Der Sofort-Rabatt wird bis zum 31. Dezember 2021 gewährt. Danach behält die AÏDA-Stammkundenkarte ihre Funktion und es werden auch weiterhin Rabatte gewährt.

Hier geht’s zum Sofort-Rabatt der AÏDA-Stammkundenkarte:https://aida.at/stammkundenkarte„Es gilt nach Monaten der Einschränkungen nicht nur die heimische Wirtschaft zu unterstützen, sondern auch unsere Kunden und Gäste. AÏDA hat in den vergangenen 108 Jahren ihres Bestehens alle Höhen und Tiefen mit der Wiener Bevölkerung durchlebt – und überstanden. Mit dieser Tradition werde ich in der vierten Generation nicht brechen!“, so Dominik Prousek; und weiter: „Nur so können wir österreichischen Unternehmen und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Zukunft bieten.“