Immobilien im Alter? Rechtzeitig richtig entscheiden!

502
c: RE/Max
Roman Diem. c: RE/Max
Stein

Was mache ich mit meiner Immobilie, wenn die Kinder weg sind? Was, wenn keine da sind? Was, wenn sie erben werden? Wie viele Quadratmeter will ich alleine bewohnen? Wie lange kann ich ein Haus mit Garten noch bewältigen? Kann ich wohnen bleiben und trotzdem meine Wohnung zu Geld machen? Was passiert, wenn einer von uns ein Pflegefall wird? Kann ich mir das Wohnen weiterhin so leisten und trotzdem meinen Lebensstandard in der Pension halten?
RE/MAX Dreams lädt am 6. Oktober, gemeinsam mit der Notariatskammer zu einem interessanten Informationsabend, der die meisten Menschen irgendwann betrifft, schließlich werden wir alle älter und dann lautet die Frage: Meine Immobilie im Alter, was tun? Die richtige Antwort kann nur lauten: Rechtzeitig richtig entscheiden!

Verkaufen, vermieten, vererben, verschenken, all das sind grundsätzliche Möglichkeiten, Immobilien im Alter sinnvoll zur eigenen Absicherung und der der Nachfahren zu nutzen. Nach dem Vortrag werden die Immobilien-Experten und der Notar für all diese Fragestellungen gemeinsam kostenlos und unverbindlich Rede und Antwort stehen.

Diese Veranstaltung findet zeitgleich im Bezirksmuseum in der Prager Straße 33 und im Restaurant Brünner Stadl in der Brünner Straße 44 statt. Beginn ist um 19:00 Uhr, der Einlass ab 18:30h.
Anmeldung und nähere Infos in unserem Büro in der Brünner Straße 13, Telefon 01-996 20 31, Mail: office@remax-dreams.at, & auf www.remax-dreams.at.